Hallo ihr Lieben!
Wie war euer Wochenstart denn so? Bei uns in Bayern hat ja heute, nach den Herbstferien, wieder die Schule begonnen und ich muss ganz ehrlich sagen, ich fühle mich so richtig krank. Was komisch ist denn, immer wenn die Schule beginnt werde ich krank. Das war auch einer der Gründe warum ich, den für Samstag versprochenen Post nicht mehr veröffentlichen konnte. Und natürlich auch weil ich mein Design ein bisschen umgekrempelt hab. Ich hatte schon seit längerem mit mir gerungen ob ich nun das Layout verändere oder nicht. Schlussendlich hatte ich dann die Entscheidung getroffen, dass mein Blog einfach mal einen neuen Anstrich braucht, da mir viele Dinge wie z.B. meine Labels und mein Header einfach nicht gefallen hatten und mir das ganze Design einfach ein wenig zu durcheinander war. Ich hoffe allerdings dass euch das, ein wenig veränderte, Design trotzdem gefällt.

Diesen Post hatte ich eigentlich schon seit längerem geplant, dass einzige was mich dabei jedoch gestört hat, war dass mein Zimmer zu diesen Zeitpunkt ein halben Chaos war (was die Einrichtung betraf). Also musste ich abwarten, und nach langem hin und her zwischen mir und meinen Eltern, durfte ich nun endlich mein Zimmer neu streichen. Und welche Farbe ist's geworden? Ja! Lila! (ich Mädchen, hihi)

Also gibt es hier jetzt einmal einen kleinen Einblick in mein Zimmer. Es ist zwar nicht's besonderen, aber vielleicht liefert es euch ein paar kleine Inspirationen.

Raum