Ein Tag aus meinem Leben


Hallo meine Lieben!
Heute ist Sonntag was bedeutet es wird mal wieder unheimlich langweilig. Es ist jeden Sonntag das gleiche, ich stehe um halb 11 auf weil es um 11Uhr Essen gibt, Spotzen und Schweinebraten, jeden langweiligen Sonntag. Danach lese ich, sehe fern oder bin am Computer. Abends mache ich mir dann irgendetwas vollkommen langweiliges und alltägliches zum Essen und seh mir meistens mit meiner kleinen Schwester einen vollkommen langweiligen Film an. Wie oft ich jetzt schon das Wort langweilig benutzt habe.
Aber ich will euch nicht weiter mit meinen Genörgel aufhalten denn ich hab beschlossen diesen Sonntag anders werden zu lassen.

Der erste Punkt den ich geändert hab war, dass ich früher aufstand damit ich mir noch ein Frühstück machen konnte. Ich empfand es anfangs als überhaupt nicht schön schon um halb 9 aufzustehen, einerseits weil ich eigentlich überglücklich bin, dass ich Ferien habe und jetzt ausschlafen kann und andererseits weil ich von Natur aus eine Langschläferin bin. Aber selbst für mich, die schon seit Jahren nicht mehr gefrühstückt hat, war es wirklich toll und ich muss sagen, das Essen am Morgen ist um einiges besser als das zu anderen Tageszeiten. Außerdem war das Essen richtig gut und ich hab  mich danach viel fitter als sonst gefühlt.



Nach dem Mittagessen, also so gegen 12Uhr, hab ich dann angefangen mir eine Beschäftigung zu suchen damit ich nicht wieder in mein Fernsehen-Lesen-Computer-Schema zurückfiel. Und bin auf meinen Weg durch unser Haus auf die Blumen gestoßen die meine kleine Schwester gestern mitgebracht hatte. Ich fand sie einfach so wunderhübsch, dass ich beschlossen hatte sie zu fotografieren. Dabei fand ich im Laufe der Zeit immer neue Motive, wodurch die Zeit wie im Flug verging und ich mich tatsächlich fast 2 Stunden damit beschäftigt habe.

Um ca. halb 3 überkam mich dann irgendwie die Lust nach Farbe, und so probierte ich endlich meine Lidschattenpalette von bhcosmetics aus. Ich hatte sie vor ein paar Tagen, mit einem Buch zusammen, von Amazon bestellt und gestern stand das Paket vor meiner Tür. Es ist durch den Transport zwar eine Farbe leicht kaputt gegangen, aber das hat meine Freude nicht getrübt. Immerhin musste ich mir ja irgendwas neues zulegen, damit ich meine Wartezeit auf meine neue Kamera, am 7. September, etwas überbrücken konnte. Also hab ich mir ein paar Looks geschminkt und fand sie einfach fantastisch. Wenn ich sie noch ein bisschen mehr ausprobiert habe schreibe ich noch einen Post darüber.

Am späten Nachmittag oder frühen Abend hab ich dann, nachdem meine Sachen des letzten Shoppingtrips gewaschen waren, meine Schrank durchsucht und ein bisschen mit meinen Klamotten herum experimentiert.



Und schlussendlich kommt noch der Abend. Um meinen ungewöhnlichen Sonntag festzuhalten hab ich beschlossen am Sonntag mal einen Blogpost zu schreiben. Und zwar genau diesen den ihr gerade lest. Also hab ich mir, um während des Schreibens gut versorgt zu sein, etwas zum Essen gemacht das zu meiner heutigen Stimmung passte. Eisgekühlter Kirschsaft mit  Mozzarella und dazu frische Tomaten und dazu noch ein lecker gefülltes Baguette. Also alles ziemlich ausgelassen, und ich muss sagen das mir der Tag heute wesentlich besser gefallen hat als andere Tage an denen ich vielleicht mehr erlebe hatte. Er hat mich zumindest dazu gebracht einmal von meinen "langweiligen Sonntag" wegzukommen und ich fand es einfach toll.

Kommentare:

  1. Schöne Bilder - die Schuhe sind ja richtig schick!

    http://totallyKaty.blogspot.de
    - Ich gehe für 1Jahr in den USA auf einen Highschool <3

    AntwortenLöschen
  2. Hey Issie,
    finde deinen Blog echt toll! Habe mich als Follower (google) eingetragen und komme jetzt öfter vorbei. :)
    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Issie,

    einen wundervollen Blog hast du!
    Mich hast du als neue Leserin schonmal gewonnen :)
    Freu mich auf mehr.

    Wenn du Lust hast, komm doch auch bei mir vorbei.

    Liebe Grüße Ella ♥
    von soSparki

    AntwortenLöschen
  4. Hey Liebes!

    Ich bin gerade auf deinem Blog gelandet und finde ihn richtig schön. Ich werde jetzt öfters hier vorbeischauen.

    Wenn du Lust hast, kannst du dir auch mal meinen Blog anschauen:

    http://theseendlessdayss.blogspot.de/

    Alles Liebe, deine Laura♥

    P.S. Wie machst du deinen Header?

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    ich wollte dir zu deinem Mobbing-Post eigentlich noch ein paar liebe Worte dalassen, aber ich habe ihn gestern Nacht noch gelesen und heute wird er mir nicht mehr angezeigt.. Deine Geschichte klingt aber unheimlich traurig und ich wünsche dir, dass du in Zukunft mehr Glück in deinem Leben haben wirst! Ich finde das Thema Mobbing gerade in der Schulzeit sehr präsent. Kinder können da so unfair sein und wir hatten selber den ein oder anderen Fall in der Klasse. Meist konnte ich mich davon distanzieren, aber das ist wirklich nicht immer einfach, schließlich hängt man irgendwie mit drin in den Strukturen der Klassengemeinschaft.
    Ich fand es zumindest ziemlich stark von dir, dass du deine Geschichte hier über das Internet preisgegeben hast! Ich weiß nicht, ob dir mein Kommentar nun überhaupt noch recht ist, weil du den restlichen Eintrag wohl gelöscht hast..

    Es ist schön, dass du es geschafft hast, da rauszukommen! Weiter so! <3
    Es gibt Menschen, die verdienen es einfach nicht, in deinem Leben zu sein!!

    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
  6. toller header!

    ich freue mich wahnsinnig über ehrliches feedback <3
    http://heavenlyunfabulous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für deine lieben Worte :) Freu mich sehr! <3 Dein Sonntag klingt doch ganz gut, ich wäre froh wenn ich mich mal langweilen würde, aber ich habe eigentlich immer zu viel für die Uni zu tun ;)

    AntwortenLöschen
  8. Das war doch sicher mal ein anderer und schöner Sonntag für dich :)
    Ich folge dir jetzt und freue mich schon auf den Post über die Lidschattenpalette. Ich besitze auch eine von bhcosmetics, da mir dort eine zur Verfügung gestellt wurde.

    Ich freue mich auf einen Besuch von dir und würde mich freuen, dich als neue Leserin herzlich Willkommen zu heißen.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Ich muss mich am Sonntag au immer zwingen, was sinnvolles mit mir anzustellen aber andererseits tuts auch gut mal nix zu machen..

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Powered by Blogger.